Gibt es den perfekten Tag?

Veröffentlicht: 11. Dezember 2011 von FrauSchuetze in philosophieren
Schlagwörter:,

Gibt es den perfekten Tag, an dem kleine Ereignisse großen folgen und jedes für sich Zufriedenheit und Glück auslöst? Kann man diese Momente aktiv fördern? Kann man diese „Maßnahmen“ verallgemeinern, sodass sie auf mehr als nur einen Menschen zutreffen? Könnte man dadurch die Gesellschaft glücklicher machen?

#Anregung zum #Philosophieren

Advertisements
Kommentare
  1. schmetterling02 sagt:

    Irgendwie ist mein Beitrag leider nicht vollständig. Ich werde ihn morgen noch mal hochladen.
    Tut mir leid.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s