j’attendrai le suivant

Veröffentlicht: 22. Februar 2012 von FrauSchuetze in philosophieren

(hier mit englischen Untertiteln)

 

Ist es angemessen, so mit den Gefühlen seiner Mitmenschen zu spielen? Hätte „Antoine“ am Ende anders reagieren können/sollen? Was denkt die Frau am Ende allein auf dem Bahnsteig? Wird sie je wieder ihr Glück in die Hand nehmen und etwas riskieren?

Advertisements
Kommentare
  1. schmetterling02 sagt:

    Meiner Meinung nach darf man mit den Gefühlen seiner Mitmenschen nicht spielen. Doch hat der Mann mit den Gefühlen der Frau gespielt? Ich denke nicht bewusst, denn für ihn war es nur ein Spaß, ich denke, er hat nicht damit gerechnet, dass überhaupt jemand aussteigen wird. Allerdings hätte „Antoine“ in meinen Augen anders reagieren können und auch müssen als er merkte, dass die Frau seinetwegen ausstieg. Er hätte mit aussteigen müssen und ihr alles in Ruhe erklären müssen oder schon nach seinem letzten Aufruf auszusteigen etwas sagen müssen, dass klar macht, dass es nur ein Skatch war.
    Die Frau war ja schon bevor sie in den Zug/ die Straßenbahn stieg deprimiert und alleine (das sah man daran, wie sie dem Paar auf der Rolltreppe nachblickte) und ich denke dieses Gefühl alleine zu sein wird durch diese Aktion nur noch verstärkt worden sein. Sie war so unzufrieden mit ihrer Situation, dass sie sich in diesem Moment an die Hoffnung klammerte nun vielleicht doch jemanden gefunden zu haben, dass sie ohne viel nachzudenken ausstieg. Doch durch die folgende Entthäuschung wird sie nun misstrauischer werden und sich in Zukunft wohl mehr auf ihren Verstand verlassen als auf ihren Bauch. Sie wird viel kritischer mit solchen Situationen umgehen und wohl nicht mehr so viel riskieren um glücklich zu werden. Sie dachte sich wohl als sie auf dem Bahnsteig stand: “ Man wie blöd bin ich eigentlich? Wie konnte ich nur so naiv sein? Mich will sowieso keiner, egal was ich mache!“
    Ich finde es schlimm, dass eine Aktion eines fremden Menschen, der sich vielleicht garnicht viel dabei denkt bei einem anderen Menschen so viel Schaden anrichten kann.
    Man sollte sich wirklich überlegen, was man Menschen mit seinem eingenen Verhalten alles antun kann, auch wenn man es garnicht will!

  2. 4blueberrys sagt:

    Ich bin auch der Meinung, dass man nicht derartig mit den Gefühlen anderer Menschen spielen darf. Vielleicht kann man es im Leben nicht immer vermeiden, wenn man es sich nicht bewusst ist oder ähnliches. Aber ich finde der Mann im Video war es sich sehr wohl bewusst, dass eine Frau aussteigen wird, da dass ja zu seiner Show dazugehören soll. Ich glaube eigentlich nicht, dass er es nur spontan und aus Spaß gemacht hatte, denn schließlich hat er ganz am Ende die anderen Leute um Geld gebeten. Wahrscheinlich hat dieser Mann auch schon auf anderen Wegen versucht an Geld zu kommen, beispielsweise durch betteln, hat nicht sehr viel Erfolg gehabt und wollte nun etwas anderes versuchen. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass diese Methode sehr viel effektiver ist. Ich jedenfalls würde dem Mann kein Geld geben für so einen Sketch, weil ich es nach wie vor nicht in Ordnung finde, wie er die Frau behandelt hat. Und das auch noch willentlich. Ich finde, er hätte sich gleich etwas anderes einfallen lassen sollen um an Geld zu kommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s