Protokoll 09.01.2013

Veröffentlicht: 17. Januar 2013 von lila03 in Protokolle, Religion

Kurs: Ethik Grundkurs K2 Gymnasium Gerabronn

Anwesend: 9 Schüler, 1 Lehrer

Protokollant: K.S.

Überblick:

  1. Organisatorisches
  2. Elfchen
  3. Funktionen von Religionen
  4. Theismus- Atheismus
  5. Die Wette mit Gott

 

1. Organisatorisches

Alle Beiträge, Protokolle und Kommentare müssen bis 19.01 um 12Uhr!!! für die Bewertung online gestellt werden!!!

 

2. Elfchen, zum Thema Glauben und Religion

Liebe
Gemeinschaft leben
sich führen lassen
Vertrauen zu Gott aufbauen
Zusammengehörigkeit

Glaube
Wer glaubt
der wird selig
und ein besserer Mensch
wirklich?

Glaube
an Gott
gibt Menschen halt
besonders in schweren Lebenslagen
Unterstützung

Religion,
ist Glaube,
Glaube an Fremdes,
oder alles nur Aberglaube?!
Unwissenheit

Religion
Wer glaubt?
Viele glauben daran
Kann glauben oder nicht
Entscheidung

Glaube
etwas zuzulassen
was nicht wissenschaftlich
beweisbar ist, aber da,
Hilft

Nachdenken
Angst Aussichtslosigkeit
Hoffnung Glaube Vertrauen
Unterschiede Fragen Zweifel Verwirrung
Suche

Glauben
des Einzelnen
eine individuelle Form
Lebensfragen beantworten zu können
Entscheidung

Glaube
Ich glaube…
Was ist das?
Eine ganz persönlicher Lebensbegleiter
– ewiglich

 

3. Funktion der Religion

Blatt à Religionen im 21. Jahrhundert – Dimensionen und Funktionen

 

4. Theismus – Atheismus

Theismus Atheismus
Einstellung Theismus- Schöpfer der Welt erschaffen hat handelt jetzt nochDeismus- Gott ist der Schöpfer greift aber nicht mehr in die Welt ein Wirklichkeit nur aus Materie und EnergieLeben ist aus Reihe von Zufällen entstandenàkein göttliches Wesen
Argumente – Es gibt Dinge die man nicht anders erklären kann- Ordnung in der Welt nicht durch Zufall entstanden – Evolutionsbelege- Gott nicht beweisbar
Zukunftsaussicht OptimismusJenseits:-Verantwortung tragen für Leben auf der Erde.- auch von Gott regiert

Gottà Geburtà Existenzà Todà Transformation

 

Pessimismus- Nach dem Tod kein Leben und der Kosmos geht unter.- Leben jetzt hat keine Konsequenz auf mein Leben nach dem Tod 
Ethische Richtlinien àVon Gott gegebenz.B. Christentum (10 Gebote)Meine Aussichten nach dem Tod verbessern àPhilosophenz.B. Kant, SokratesVernunft, Gewissen, Allgemeinwohl

 

 

5. Die Wette mit Gott

Gott existiert Gott existiert nicht
Mensch glaubt Ewiges Leben Hoffnung des Glaubens
Mensch glaubt nicht Ewige Verdammnis Kurzes Leben

–> Nur Vorteile wenn ich an Gott glaube

ABER: Schlechte Motivation aus Eigennutz zu glauben

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s